Volocopter - Jobs - Head of Regulatory Affairs

Ingenieur Embedded SW-Entwicklung gesucht (m/w)

Der Volocopter von e-volo ist eine Luftfahrt-Revolution Made in Germany – der am leichtesten zu fliegende Hubschrauber der Welt. Umweltfreundlich, emissionsfrei und deutlich sicherer als gewöhnliche Hubschrauber, ändert er die Art, sich fortzubewegen – eine bahnbrechende Innovation, die die Mobilität weltweit verändern wird.

Wir suchen ab sofort einen erfahrenen Ingenieur/-in mit Schwerpunkt Embedded Softwareentwicklung zur weiteren Optimierung und Fortentwicklung der Volocopter Flugsteuerungssoftware.

Wir versprechen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Perspektive auf schnelles Wachstum in einem der spannendsten Startups weltweit.

Aufgaben

  • Entwicklung von Software für die Flugsteuerung, sowie für andere Bordsysteme des Volocopters
  • Erarbeitung von Software Spezifikationen
  • Erarbeitung von Software Design & Architektur in Abstimmung mit der Hardware-Entwicklung
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern für die Softwareentwicklung
  • Mitwirken bei der Softwareverifikation nach geltenden Industrienormen
  • Verbesserung von internen Softwareentwicklungsstandards
  • Etablierung von agilen Softwareentwicklungsmethoden
  • Inbetriebnahme und Test der Steuergeräte
  • Koordination und Durchführung von Softwaretests
  • Unterstützung der Flugerprobung

Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Mathematik Naturwissenschaften, Technisch)
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Software- & Systementwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse der Softwareentwicklung in C, sowie idealerweise auch modellbasierter Softwareentwicklung mit Codegenerierung (z.B. SCADE)
  • Fundierte Kenntnisse der Softwareentwicklung für sicherheitskritischen Anwendungen, idealerweise im Umfeld der Entwicklung für Luftfahrtgeräten (u. a. DO-178B/C)
  • Erfahrung mit digitalen Kommunikationsstandards wünschenswert (SPI, I²C, …)
  • Zuverlässige und strukturierte eigenständige Arbeitsweise
  • Team- & Organisationsfähigkeit, Initiative, Flexibilität
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in englischer Sprache
  • Begeisterung für Technologie und Innovation


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe des frühstmöglichen Eintrittstermin und Ihrem Gehaltswunsch an:

Kontakt

e-volo GmbH
Kathrin Mohr - Assistentin der Geschäftsleitung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
07251 / 936 94 - 0
Zeiloch 20
D-76646 Bruchsal

Stellenangebot ausdrucken »